Dein persönlicher Schutzengel

Durch einen Klick auf das nachfolgende Bild oder über das Natur & Wissen Shop Menü kommst Du direkt zur Übersicht der Schutzengerl Anhänger und auch zur Auswahl der dazu passenden Seidenbänder.


Engeldarstellungen haben eine lange Tradition.


Das Wissen über die Heilsteine und deren Wirkung ist über 6000 Jahre alt. Die ersten Überlieferungen über die Edelsteinkunde wurden in hinduistischen Texten, den Veden, gefunden. Auch die traditionellen chinesischen Medizin und Hildegard von Bingen beschäftigten sich schon mit den Heilkräften der Steine. Die Edelsteine sollen durch ihre Schwingungen und Eigenschaften wohltuend und harmonisierend auf uns wirken. Welcher Stein der passende für einen ist, erspürt der Anwender meist intuitiv.

Das Entladen der Edelsteinengel erfolgt am besten unter kalt fließendem Wasser oder über Nacht in eine Schüssel mit Hämatit Trommelsteine legen. Aufladen kann man die Edelsteinengel entweder in der Sonne oder mit Bergkristall Rohsteine. Bei ständigem Tragen sollte der Engel in Abständen von zwei Wochen gereinigt werden.